Engadin Wanderwochen Herbst ab CHF 798.-

Zurück

Erleben Sie während den Engadin Wanderwochen vom 5. September bis 17. Oktober 2021 den farbenprächtigen goldenen Herbst und geniessen Sie auf leichten und erlebnisreichen Wander- und Ausflugstouren die farbenfrohe Vielfalt des «Indian Summer» im Engadin.

Wenn sich die Lärchen golden färben und einen eindrücklichen Kontrast zu den tiefblauen, glitzernden Seen und weissen Berggipfeln bilden, beginnt die schönste Jahreszeit im Engadin: der «Indian Summer». Bei den täglichen Wanderungen werden Sie von diplomierten Wanderleitern begleitet, die Ihnen die schönsten Plätze im Engadin zeigen.

Unser Angebot

  • Willkommensapéro 
  • Willkommensgeschenk 
  • 4 bzw. 7 Übernachtungen 
  • Frühstücksbuffet im Hotel 
  • Lunchpakete / Mittagessen - Abendessen im Hotel 
  • 1 Frühstücksbrunch 
  • Täglich geführte Wanderungen 
  • Gratisbenutzung der öV und Bergbahnen im ganzen Oberengadin während des Aufenthalts
  • Rahmenprogramm

Kurtaxen und Tourismusabgaben sind direkt im Hotel zu bezahlen

Programm 2021

Via Engiadina

Die erste Gondel bringt Sie auf den Piz Corvatsch auf 3303 m ü. M. wo ein ausgiebiges Frühstück auf Sie wartet. Nach dem Frühstück wandern Sie auf der Via Engiadina bis nach Maloja - je nach Niveau über Isola, Grevasalvas oder bis zum Lej Lunghin.

Alp Grüm/Diavolezza

Nach der Fahrt mit der Rhätischen Bahn geht es mit der Luftseilbahn zur Bergstation Diavolezza. Geniessen Sie die herrliche Aussicht auf das Berninamassiv. Zurück im Tal führt die Wanderung vorbei am Lago Bianco bis zu Bernina Hospiz oder bis zur Alp Grüm.

Explorer Wanderung

Die Wanderung führt zu den schönsten Aussichtspunkten rund um Silvaplana. Die genaue Route wird individuell mit der Gruppe und mit dem Wanderleiter/in besprochen.

Bergell

Mit dem Bus geht’s ins Bergell. Die Highlights dieser Wanderung sind das malerische Dorf Soglio und der Weg durch den Kastanienwald nach Castasegna.

Copyright: Bregaglia Engadin Turismo

Muottas Muragl

(nur bei 7 Tages Package)

Mit der Standseilbahn gelangt man von Punt Muragl nach Muottas Muragl: hier haben Sie eine traumhafte Aussicht auf die Seelandschaft und die Bergwelt des Oberengadins. Die kurze Rundwanderung auf Muottas Muragl lässt das Wanderherz höherschlagen. Die mittlere und lange Wanderung führt über den Panoramaweg zum Sessellift Alp Languard und nach Pontresina.

Muottas da Schlarigna

(nur bei 7 Tages Package)

Die Wanderung führt zu den ältesten Arvenbäumen im Engadin. Während die kürzere Wanderung über den Stazersee in den Stazerwald führt, so ist der Ausgangspunkt für die mittlere und lange Wanderung Pontresina.

Niveau Wahl

Bitte beachten Sie, dass das Engadin bereits auf rund 1'700 m ü. M. liegt und der Ausgangspunkt der Wanderungen dementsprechen hoch ist.

Route kurz / Tempo gemütlich

Wanderungen bis zu 2h, Aufstiege zwischen 0 - 250 Höhenmeter

Route mittel / Tempo gemütlich

Wanderungen zwischen 1.5 - 3 Stunden, Aufstiege zwischen 100 - 450 Höhenmeter

Route mittel / Tempo sportlich

Wanderungen zwischen 1.5 - 3 Stunden, Aufstiege zwischen 100 - 450 Höhenmeter

Route lang / Tempo sportlich

Wanderungen bis zu 4 Stunden, Aufstiege zwischen 300 - 800 Höhenmeter

Teilnehmende Hotels

Während den Engadin Wanderwochen geniessen Sie Ihren Aufenthalt in einem der nachstehenden Hotels.

Einzelzimmerzuschlag CHF 35.- pro Nacht in der Kategorie Standard und Top Einzelzimmerzuschlag CHF 55.- pro Nacht in der Kategorie Deluxe zzgl. Tourismusabgaben und Taxen

Inserat Wanderwochen

AGB

allgemeine-geschaftsbedingungen