Segeln

Zurück

Der Silvaplanersee ist für Segler ein windsicheres Revier in hochalpiner Umgebung. Mit Windstärken von drei bis sechs Beaufort kommt der Malojawind im Laufe des Vormittags zuverlässig auf und lässt erst bei Sonnenuntergang nach.   

Bei der Swiss Sailing School kannst du Segelkurse auf dem Silvaplanersee buchen und die Segelprüfung machen. Hast du bereits ein Segelpatent und möchtest ein Segelboot chartern? Die 7.3 Meter lange «Beneteau First Class 7» ist ideal für einen Segelausflug mit bis zu fünf Personen.

Segeln lernen & Segelprüfung absolvieren

Im Segelkurs bei der Swiss Sailing School kannst du den D-Schein erwerben, mit dem du Segelyachten ab 15 m2 Segelfläche führen darfst. Du erlenst von Grund auf das Segeln, lernst alle wichtigen Manöver sowie Wissenswertes über Wind und Wetter. Bitte beachte, dass du vor dem praktischen Teil die Theorieprüfung in deinem Wohnsitzkanton ablegen musst.

Bei Fragen oder für die Kursanmeldung gibt dir die Swiss Sailing School unter segelschule@gmx.ch oder +41 79 455 36 51 gerne Auskunft.

Foto: Filip Zuan. Quelle/© Engadin St. Moritz Tourismus
Foto: Filip Zuan. Quelle/© Engadin St. Moritz Tourismus

Motorbootführerschein machen

Im Kombikurs kannst du zusätzlich zum Segelbootführerschein auch gleich den Motorbootführerschein in der Kategorie A machen. Innert acht Tagen absolvierst du einen Intensiv-Wochenkurs im Segeln sowie 10 Einzelstunden Motorbootunterricht.

Möchtest du mehr zum Kombikurs erfahren? Die Swiss Sailing School gibt dir unter segelschule@gmx.ch oder +41 79 455 36 51 gerne Auskunft.
Anmelden kannst du dich über das Kontaktformular.

Segelboot chartern

Direkt am Silvaplanersee findest du auch einen Segelyachtcharter. Hier kannst du das Segelboot Beneteau First Class 7 stundenweise mieten.

  • 7.30 Meter Länge
  • 2.45 Meter Breite
  • 1.60 Meter Tiefgang
  • Für 5 Personen zugelassen
  • Mit Kabine

Über das Kontaktformular der Swiss Sailing School kannst du das Segelboot zur Miete anfragen.

Foto: Filip Zuan. Quelle/© Engadin St. Moritz Tourismus
▶︎

Packages

Alle Packages

Silvaplana erleben

Silvaplana liegt im Herzen der Oberengadiner Seenlandschaft, umgeben von beeindruckenden Dreitausendern wie dem Hausberg Corvatsch mit dem höchstgelegenen Panoramarestaurant auf 3303 m ü. M.

Fischen

Was gibt es Schöneres, als frühmorgens auf dem Boot oder an Land der Stille zu lauschen, die Ruhe des Gewässers und den Konakt zur Natur zu geniessen? Angeln ist Trend – auch bei den jungen Engadinern. Vom 15. Mai bis zum 15. September sind die Oberengadiner Seen für die Bootsfischerei geöffnet. Die heimischen Fischarten sind die Äsche und Bachforelle sowie der Bachsaibling und der Namaycush. Besonders bekannt ist das Engadin für seine schön gefärbten Bachforellen und Saiblinge.