BOOKING
BOOKING

Fischen in hochalpiner Umgebung

Der Silvaplanersee bietet glasklares Wasser mit überdurchschnittlich vielen Fischen – ein Paradies für Angler.

Vom 15. Mai bis zum 15. Oktober sind die Oberengadiner Seen für die Bootsfischerei geöffnet. Die heimischen Fischarten sind die Bach-, Fluss- und Seeforelle, der Seesaibling, die Äsche und der Namaycush.

Auf dem See darf vom Boot aus gefischt werden, das nötige Patent können Sie bei der Gemeindepolizei Silvaplana bei Vorlage des SANA Ausweis beziehen. Am Ufer der Seen und in den Flüssen des Engadins darf bereits ab 1. Mai bis 15. September gefischt werden. Hier ist jedoch ein spezielles Patent nötig, das Sie bei der Fischereiaufsicht in St.Moritz erwerben können.